Bestpreis-Buchung
Bei Direktbuchung sparen Sie
bis zu 30 EUR pro Nacht

Nachhaltigkeit 

Der Umwelt zuliebe 

 

Bei unserer täglichen Arbeit im Alexianer Hotel am Wasserturm liegt es uns besonders am Herzen, unsere Ressourcen verantwortungsvoll einzusetzen. Deshalb setzen wir auf regionale Speisen und Getränke aus dem Münsterland. Arbeiten eng zusammen mit den Alexianer Werkstätten. Und möchten als Inklusionsbetrieb die Hotelwelt etwas bunter machen.

Schon heute die Welt von morgen gestalten 

Erfahren Sie hier wie wir im Alexianer Hotel am Wasserturm unsere Umwelt etwas besser machen. 

 

Bei unserer Auswahl an Speisen und Getränken legen wir großen Wert auf Regionalität. Der überwiegende Teil unserer Produkte stammt aus dem Münsterland.

Nur wenige Kilometer vom Alexianer Hotel am Wasserturm entfernt werden die 100% vegane liba kola und liba limonaden vertrieben. Regionalität bedeutet für liba kola kurze Wege vom Abfüller zum Vertrieb sicherzustellen. Abgefüllt werden die liba kola und liba limoanden bei der Haaner Felsenquelle. Auch das Alexianer Hotel am Wasserturm bezieht seine Mineralwässer von der Haaner Felsenquelle. Das Unternehmen ist seit Generationen ein inhabergeführter Familienbetrieb im Bergischen Land in NRW. 

Noch mehr regionale Erfrischung bieten wir Ihnen mit den Lauwerth’s Natursäfte. Hergestellt nach alter Handwerkstradition werden größtenteils Erzeugnisse aus der Region zwischen Münster und Osnabrück verarbeitet.

Das Bier im Alexianer Hotel am Wasserturm kommt aus der Pott’s Brauerei in Oelde. Die Pott’s Brauerei steht für handwerkliche Braukunst seit 1769 und ist seit dieser Zeit ein Familienbetrieb.

Mit feinen, regionalen Spirituosen beliefert uns die Feinbrennerei Sasse. Seit über 300 Jahren besteht der familiärgeführte Brennereibetrieb im münsterländischen Schöppingen. Es ist eine der letzten noch verbliebenen voll integrierten Brennereien im Münsterland, einer früheren Hochburg der Kornbrennerei in Deutschland.

Den überwiegenden Teil an Milch und Milchprodukten beziehen wir vom Milchhof Große Kintrup aus Münster. Der Hof ist seit Generationen in der Bauerschaft Kasewinkel, in der münsterländischen Parklandschaft angesiedelt, und steht für den Slogan „Gutes aus der Region“.

Die Stifts Rösterei, ein Inklusionsbetrieb des Stifts Tilbeck, beliefert das Alexianer Hotel am Wasserturm mit Kaffeebohnen. Die Hausmischung „Tilbecker Frühstückskaffee“ besteht zu 100% aus Arabica Bohnen, welche nach den Qualtiätsrichtlinien der Deutschen Röstergilde verarbeitet werden.

Mit den Tees der Firma Althaus Tee bietet das Alexianer Hotel am Wasserturm Ihnen Tee eines deutschen Teekontors mit hohen Qualitätsansprüchen an sich und Ihre sorgfältig selektierten Lieferpartner.

Das Alexianer Hotel am Wasserturm arbeitet eng mit den Alexianer Werkstätten zusammen.

Als anerkannter Werkstattbetrieb für Menschen mit Behinderungen beliefert die Alexianer Bäckerei uns mit Brot, Brötchen und Kuchen. Die Klostergärtnerei sinnesgrün, ebenfalls ein anerkannter Werkstattbetrieb für Menschen mit Behinderungen, ist wie das Hotel am Wasserturm auf dem Alexianer Campus angesiedelt. Die Klostergärtnerei versorgt das Hotel mit frischen Blumen und anderen Dekorationen. Auch für unsere Gäste steht ein kleines Verkaufsregal im Rezeptionsbereich.

Unsere Hotelwäsche wird in der konzerneigenen Wäscherei, der Alexianer Textilpflege gewaschen. Die Alexianer Textilpflege ist ein Inklusionsbetrieb, in dem modernste Maschinen eingesetzt werden, welche den Wasserverbrauch, auch durch die Aufbereitung von Waschwasser, minimieren.  Das Waschmittel der Firma Seitz, welches zum Einsatz kommt, hat das EU Ecolabel. Des Weiteren ist die Alexianer Textilpflege Mitglied in der weltweiten Initiative „Responsible Care“. 

Die Reinigungsmittel, die im Hotel am Wasserturm eingesetzt werden, sind von der Firma DR.SCHNELL. Das traditionsreiche Familienunternehmen mit Firmensitz in München wurde mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichneten. 

Das Alexianer Hotel am Wasserturm ist ein Inklusionsbetrieb. Das heißt, bei uns arbeiten Menschen mit und ohne Behinderungen Seite an Seite auf dem sogenannten ersten Arbeitsmarkt. Eine faire, herzliche Behandlung der Mitarbeiter sowie eine rücksichtsvolle Zusammenarbeit im Team stehen im Mittelpunkt des Arbeitsgeschehens. Zudem sind wir dem Arbeitskreis Inklusionsunternehmen in Münster angeschlossen und Teil des Verbundes der Embrace-Hotels e.V. Ein Zusammenschluss von Hotels, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Welt nicht in Gewinner und Verlierer zu teilen. Jedes Hotel des Verbundes ist ein Unikat und jedes Haus ein Ort zum Wohlfühlen.

Vor dem Hoteleingang bietet das Alexianer Hotel am Wasserturm für alle Gäste, die umweltfreundlich fahren, eine eigene 22KW Ladesäule für Elektro-Autos an. 

Auf dem Alexianer Campus gibt es viele naturbelassene, insektenfreundliche Grünflächen. Diese bieten nicht nur unseren Gästen eine besondere Form der Entspannung, sondern tragen auch zum Erhalt der Artenvielfalt bei.

Empfehlungen und beliebte Seiten

Interessant für Sie